Und als was bist DU geboren worden?

Ich habe soeben das Licht der Welt erblickt, doch ich sehe kein Licht… Es ist laut um mich herum, feste Hände packen mich und reißen mich von meiner Mutter weg. Ich zittere, verstehe die Welt nicht mehr. Ich fühle mich ungeliebt und allein, ich habe Hunger und Angst. Ich werde weggesperrt, kann meine Mutter noch schreien hören, doch ich erreiche sie nicht. Ich werde in eine kleine Box gesperrt und bekomme künstliche Milch, stehe bis zu den Knien im Dreck und kann mich kaum bewegen. Ich kann nichts anderes tun, außer auf meinen Tod zu warten… Ich bin als Kalb geboren worden.

 

Ich habe soeben das Licht der Welt erblickt, ich sehe grelles Licht… Es ist laut um mich herum, feste Hände packen mich und legen mich auf die Brust meiner Mutter. Ich habe zu kalt, doch meine Mutter wärmt mich sofort. Ich fühle mich geliebt und geborgen, ich fühle mich umsorgt und habe keine Angst. Ich werde in ein warmes Bettchen gelegt und darf alle paar Stunden zu meiner Mutter um ihre Milch zu trinken, ich liege in meinem sauberen Bettchen und habe genug Platz. Ich muss nichts tun, außer mich wohl zu fühlen… Ich bin als Mensch geboren worden.

Ein Gedanke zu “Und als was bist DU geboren worden?

  1. freedom for all beings schreibt:

    wie genial ist bitte dieser Blogeintrag… und dieses ganze Leid nur, damit ein kleiner Teil der sogenannten „intelligente Spezies“ ihre Luxusbedürfnisse befriedigen kann. Nämlich den Verzehr von tierischen Produkten, ohne welche, wir ohne weiters,bestens überleben können, oder besser noch viel mehr von uns. Auch all jene, die Momentan hungern, könnten mit ausreichend Lebensmitteln versorgt werden, würde es nicht zum quälen der sogenannten „Nutztiere“ verwendet! Die Erde währe ein großes Stück besser. Viel Leid könnte so einfach eliminiert werden…
    Danke Clementine1994 für deinen schönen Beitrag zur Internetwelt!
    Peace Sis (:

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s